Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 11:35

:sign_welcome: Am 6.5.2017 habe ich mir eine Kolonie Serviformica rufibarbis zugelegt. Die Ameisen leben momentan noch im Reagenzglas, welches in der 25 (Ich finde das Mal-Zeichen nicht) 15 Arena liegt. Es leben derzeit etwa 10-15 Arbeiterinnen und jede Menge Brut. Den RG-Eingang haben sie bereits fast komplett zugebaut.
Zuletzt geändert von Marek 2000 am 14. Mai 2017 21:09, insgesamt 2-mal geändert.
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Mai 2017 13:13

Entschuldigung, wenn ich hier nicht reinschreiben soll, aber es gibt noch keinen Diskussionsthread. Du muss einfach ein x schreiben: 15x25. Du könntest vielleicht noch mehr Detail nennen. Ich überlege, mir auch eine Königin zu fangen und da wäre es gut, wenn ich von einem Halter wüsste, was die gerne fressen, wie sich die Verhalten etc.
Viel Glück mit deiner Kolonie!
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 197
Alter: 18
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 24 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 13:24

Immer wenn ich die Königin erschrecke (z.B. durch Erschütterungen) verkriecht sie sich in die hinterste Ecke des RG. Ihr Lieblingsfutter ist Honig. Aber auch das Proteinfutter Insekten ist sehr beliebt, denn sie tragen es immer sofort in ihr Nest. Oft sind sie anscheinend auf der Suche nach einem guten Bauplatz für ihr Nest. Die Farm haben sie wahrscheinlich noch nicht gefunden, sind aber schon einmal in den Schlauch gekrabbelt. Ich weis nicht, ob Lebendfutter für so eine kleine Kolonie geeignet ist, deswegen habe ich es noch nicht verfüttert. Allerdings sind in den letzten Tagen mehrere Ameisen geschlüpft und ich werde es deswegen bald probieren.

Übrigens: Das Reinschreiben ist erlaubt :D
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 13:34

Mal eine kurze Frage: Wie bekomme ich hier Fotos rein?
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Mai 2017 13:44

Geh mal auf die Seite PicR.de. Da kannst du dann Fotos aus deinen Dateien auswählen und sagen welche Größe die haben sollen. Dann klickst du auf upload und nach einer kurzen Zeit wird dir sowas wie: Bild gezeigt. Das kopierst du dann einfach und fügst es in deinen Beitrag ein. Es gibt bestimmt auch noch andere Methoden, diese wurde mir aber empfohlen und ich bin auch zufrieden damit.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 197
Alter: 18
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 24 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Mai 2017 13:45

gaiglkorbinian hat geschrieben:Geh mal auf die Seite PicR.de. Da kannst du dann Fotos aus deinen Dateien auswählen und sagen welche Größe die haben sollen. Dann klickst du auf upload und nach einer kurzen Zeit wird dir sowas wie: [img]http:/up.picr.de/irgendeinezahl.jpg[img] gezeigt. Das kopierst du dann einfach und fügst es in deinen Beitrag ein. Es gibt bestimmt auch noch andere Methoden, diese wurde mir aber empfohlen und ich bin auch zufrieden damit.
Musste es zitieren, weil es sonst teilweise nicht angezeigt wird.
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 197
Alter: 18
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 24 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 13:53

Bild
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 13:56

Die Formicarien in denen meine Ameisen leben. Bloss falschherum. Danke für den Tipp :D
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 14:03

Bild
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 14:05

Die Arena mit dem RG, zwei Näpfen, einer Tränke, einer Fotorückwand und einem Kaktus Vuka Holz klein.
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 14:15

:sign_welcome: Ich kann gerade beobachten, wie die Arbeiterinnen die Brut im RG aufstapeln, während die Königin hinten hockt. Ist das Normal? Ihr könnt gerne in meinen Haltungsbericht schreiben. Ich werde sie erstmal weiter beobachten.
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 14:25

Die unscharfe Farm mit Sandlehmmischung und Granulat. Der Schlauch verläuft hinter der Farm zur Arena.
Bild
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon gaiglkorbinian » 14. Mai 2017 14:31

Du musst nicht jedes mal einen neuen Eintrag machen. :grin:
gaiglkorbinian
member
member
 
Beiträge: 197
Alter: 18
Registriert: 18. Sep 2016 13:50
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 24 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 14. Mai 2017 18:44

Ich weiss, dass ich nicht ständig neue Einträge schreiben muss. Ich versuche, mich demnächst auf lange zu konzentrieren. :grin:
Nun zu den Ameisen: Eine von ihnen ist durch den halben Schlauch gekrabbelt, dann allerdings wieder umgedreht. Kurz darauf hat ein Artgenosse den gleichen Weg gemacht und natürlich ist er auch nur bis zur Hälfte gegangen. :( Wenn das so weitergeht, dauert es noch Monate, bis sie umziehen. Desweiteren habe ich beobachtet, wie die Ameisen kleine, glaub weisse, Krümel aus dem RG getragen. Waren das Eier, oder doch nur Erdkrümel? Vielleicht wurden die Eier im Nest verschüttet, jedenfalls war die Form eher ungleichmässig. Erscheint euch diese Theorie plausibel? Ihr könnt gerne schreiben. Ich bin ratlos. #-o Aber wahrscheinlich mache ich mir wieder überflüssig Sorgen.
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: Haltungsbericht Formica (Serviformica) rufibarbis

Beitragvon Marek 2000 » 16. Mai 2017 19:29

Heute habe ich die erste tote Arbeiterin gefunden. Merkwürdigerweise #-o haben sie das Tier als erstes vor das RG gelegt, (falls es nicht dort verendet ist.) einige Stunden später lag die Ameise dann vorne im RG. Jedenfalls vermute ich, dass es die selbe ist. :grin: Desweiteren habe ich beschlossen, dass ich das Formicarium (jedenfalls die Farm) von unten abpolstern will, denn bei jeder Erschütterung erschrecken sich die Tiere. :evil:
Marek 2000
member
member
 
Beiträge: 54
Alter: 12
Registriert: 25. Apr 2017 14:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Formica - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste