3D Druck in der Ameisenwelt

Tipps und Ideen zum Formicarienbau

3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 10. Mai 2015 17:08

nachdem nun gestern meine Messor barbarus bei mir eingezogen sind und ich die größere Plastikbox zu groß für 3 Pygmäen finde druck ich mir heute abend diese Miniarena mit Reagenzglasanschluss, diese ist ideal zum füttern, Müllhaufen beseitigung und denoch bleibt das Mikroklima erhalten!

Dieses habe ich bereits bei meinen Messor ebenius verwendet und da ich schon mehrere davon gedruckt habe (da mit 4€ kostengünstig) muss ein neues her, falls jemand Interesse hat kann er sich gern melden!
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal



Werbeanzeige: 3D Tube link L 16 - transparent



Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Lenny-NP » 10. Mai 2015 17:32

Hi
Ich finde das eine gute Idee über die ich auch schon nachgedacht habe blos das ich dachte dass ich so eine Arena aus Gips mache ist vileicht auch billiger. Als Deckel würde ich Objektträger oder ähnliches nehmen aber trotztdem sehr schön das es jemandesn gibt der einen 3D Drucker hat und damit Sachen für die Ameisenwelt herstellt
Ps wieviel kosstet es einen Napf herzustellen?
Lenny-NP
member
member
 
Beiträge: 239
Alter: 15
Registriert: 25. Sep 2014 17:54
Wohnort: Neustadt an der Weinstraße
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 53 mal
Danke bekommen: 25 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 10. Mai 2015 17:34

das macht vieles für mich sehr einfach, was ich im kopf habe kann ich schnell umsetzen und in den händen halten:-)
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Speedmaster19 » 10. Mai 2015 17:39

Der kanal Antscanada hat da vor 2 wochen was vorgestellt, vielleicht kann man sich beim Mikey ja was abgucken, wenn du schon nen 3D Drucker zur verfügung hast
Speedmaster19
member
member
 
Beiträge: 18
Alter: 25
Registriert: 12. Aug 2013 21:13
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 10. Mai 2015 18:00

Speedmaster19 hat geschrieben:Der kanal Antscanada hat da vor 2 wochen was vorgestellt, vielleicht kann man sich beim Mikey ja was abgucken, wenn du schon nen 3D Drucker zur verfügung hast

selbstverständlich, such etwas raus und los gehts :-)

Da werd ich nachher mal schauen
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 10. Mai 2015 21:45

Ich hab mich auf die schnelle umentschieden, ich hab schnell nochmal eine andere mini Arena konstruiert...
Grund ist, dass das erste Post auf ein Reagenzglas mit gebördelten rand ausgelegt ist, da ich aber einen glatten rand habe, gefällt mir die "ansteckvariante" besser.

erstellen des modells, 3-5 min.
Vorraussichtliche druckzeit: 2h30 min in einer 0,1mm schichtstärke, soll ja auch schick aussehen!
Dateianhänge
99.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 11. Mai 2015 19:13

so druck läuft jetzt seit 6 min...
Dateianhänge
IMG_2827.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 12. Mai 2015 09:26

Hey,
wie sind denn die genauen Maße dieser Arena?
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 28
Registriert: 12. Jun 2010 10:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 12. Mai 2015 16:07

Aussen 50x50 und innen 45x45 Höhe 20 oder 25 muss ich heut Abend schauen, geht aber im Außenbeleuchtung bis 200x200, wenns größer werden soll dann modular zum zusammen stecken, alles ist möglich
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 13. Mai 2015 08:50

Hmm, passende Größe für die meisten Gründungskolonien im ersten Jahr.
Was kostet dich da ein Druck?

MfG
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 28
Registriert: 12. Jun 2010 10:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 13. Mai 2015 11:06

Je nach Material hier hatte ich einen Rest und mit Strom und Material lag genau das bei 1,80€
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 13. Mai 2015 11:07

Wie gesagt online sind es ab 7€
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 13. Mai 2015 12:25

Wow, da lohnt so ein Drucker auf Masse ja richtig ;)

Wo bestellt man sowas? Würde mir da unter Umständen einige von bestellen XD
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 28
Registriert: 12. Jun 2010 10:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 13. Mai 2015 21:13

naja lohnen tut es nur bei masse, der erste prototyp ist fertig, doch war ich mit der Qualität noch nicht einverstanden und verbessert hab ich ja auch schon, drucke am montag den neuen.
Plexiglas ist 3mm drauf...
Dateianhänge
Unbenannt.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 31
Registriert: 3. Mai 2015 22:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Barristan » 14. Mai 2015 10:06

Man könnte damit sicher auch schöne Formen für Gipsnester drucken ;)
Benutzeravatar
Barristan
member
member
 
Beiträge: 166
Alter: 34
Registriert: 12. Mär 2014 19:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 46 mal
Danke bekommen: 43 mal

Nächste



Werbeanzeige: 3D Tube link L 16 - transparent


Zurück zu Formicarienbau - Do it yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast