Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon FelixAmeise2006 » 26. Dez 2018 20:02

Ich weiß nicht wegen den Insekten, die sind wenn ich sie kaufe zu viel und zu groß . Kann ich auch zum Beispiel so Zitterspinnen oder Obstfliegen oder so rein werfen . Selbstverständlich Tot . Geht das ?

Muss man denn Insekten reinwerfen? Zum Frühstück gibt es bei mir morgen Bacon mit Rührei . Kann ich meinen Ameisen Rührei und Honig geben ?

Und ich habe in meiner Ameisenfarm Cashewnüsse klein zermahlen rein gelegt , und Mandeln zermahlen , ist das okay ?
FelixAmeise2006
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2018 18:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Messor barbarus



Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon Serafine » 26. Dez 2018 21:37

FelixAmeise2006 hat geschrieben:Ich weiß nicht wegen den Insekten, die sind wenn ich sie kaufe zu viel und zu groß . Kann ich auch zum Beispiel so Zitterspinnen oder Obstfliegen oder so rein werfen . Selbstverständlich Tot . Geht das ?

Ja, das geht. Hab ich am Anfang auch gemacht.

FelixAmeise2006 hat geschrieben:Muss man denn Insekten reinwerfen? Zum Frühstück gibt es bei mir morgen Bacon mit Rührei . Kann ich meinen Ameisen Rührei und Honig geben ?

Erne hat im AF eine seiner Messorkolonien mehrere Monate nur mit Körnern und Rührei gefüttert und die sind völlig normal gewachsen. Würde trotzdem ab und zu mal ein Insekt reinwerfen, aber Rührei als Ersatz sollte funktionieren. Auch Bacon kann man durchaus mal geben, oder nen Stück Schinken oder einen einzelnen Shrimp (gefroren aus dem Supermarkt, die ganz einfachen nur mit Wasser, also ohne Zitronensäure behandelt) für etwas mehr Salz.

FelixAmeise2006 hat geschrieben:Und ich habe in meiner Ameisenfarm Cashewnüsse klein zermahlen rein gelegt , und Mandeln zermahlen , ist das okay ?

Sollte passen. Wie gesagt, keine Kolonien fressen nicht viel.
Ganz normales Vogelfutter und so Kanarienvogel-Körnernstangen gehen auch. Einfach bisschen rumexperimentieren was angenommen wird, am Anfang ist es immer etwas schwierig, weil man durch den geringen Verbrauch wenig Rückmeldung bekommt, aber es wird besser.

Kann auch gut sein, dass sie gerade in Diapause-Modus sind (leichte Winterruhe) und deswegen noch weniger verbrauchen.
Benutzeravatar
Serafine
member
member
 
Beiträge: 234
Registriert: 8. Mär 2017 12:36
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 55 mal

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon HarryAnt » 26. Dez 2018 22:40

Ich habe mir im Aldi so einen billigen Pfeffer mit Mühle gekauft - gibt's da im Standard Sortiment.

Die Pfefferkörner gleich raus, die Körnermischung (2 Arten Vogelfutter, div. Samen, paar Nüsse, Chia Samen, Leinsamen usw...) rein, schön durchgemischt und dann in einen kleinen Napf gemahlen.
Hat prima geklappt und konnte direkt verwertet werden von der damals noch kleinen Kolonie.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 693
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 51 mal
Danke bekommen: 199 mal

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon FelixAmeise2006 » 16. Jan 2019 18:51

Hey Leute ich habe wieder eine Frage.

Ich will mir jetzt ein Gibs Nest machen. Ich nehme mir eine Plastik Dose mache etwas Gips rein und lasse es trocknen. Dann lege ich meine Knete geformten Räume und lege sie auf den getrockneten Gips. Dann gieße ich wieder Gibs rauf und mache den Gibs über der Knete ab. Und so weiter.

Ich wollte mir jetzt eventuell ein kleines Aquarium für die Arena besorgen kann ich wegen den Schlauch Anschluss dort ein Loch rein bohren. Aber wie ? Geht das überhaupt ?

Es haben ja so viele ein Aquarium oder ein Terrarium mit ein Loch, wie haben die das gemacht ? Oder ihr ?

Sollte ich das machen ?

Und sollte ich das so machen wie ich es mir vorstelle oder habt ihr schon Erfahrung damit und würdet mir was anderes vorschlagen ?

Hoffe auf antworten Danke in Voraus! =D>
FelixAmeise2006
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2018 18:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon HarryAnt » 16. Jan 2019 20:38

Ich habe Löcher in Aquarien gebohrt mit Diamant Kronenbohrer - gibt es recht günstig im Set online zu kaufen.

Würde wenn dann aber schon ein etwas größeres Becken nehmen damit sich die Bastelarbeit (Deckel & eventuell Rahmen, Bodengrund, Deko ...) auch lohnt.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 693
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 51 mal
Danke bekommen: 199 mal

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon FelixAmeise2006 » 13. Feb 2019 18:45

Kann ich meiner Messor Barbarus Kollonie auch Salami geben ? Sry das, dass so ein kleiner Text ist trotzdem hoffe ich auf eine Antwort, ihr könnt mir ja noch sagen was sie noch essen.

Ich habe meiner Messor Kollonie schon Sonnenblumen Kerne und so Angeboten aber die wollen sie nicht, habt ihr eine Ahnung wieso?
FelixAmeise2006
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2018 18:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon HarryAnt » 13. Feb 2019 18:55

Deine Kolonie ist noch recht klein oder? Eventuell die Körner mal etwas zerkleinern. Bedenke auch, dass noch nicht soviel Bedarf sein wird aktuell.

Leinsamen waren bei mir meist recht beliebt. Chia Samen, Vogelfutter & Kleintiere Körner Mix usw. kannst du auch mal probieren.

Du kannst auch mal ein Stück Saftschinken, Salami, Hühnchen, Hundenassfutter oder ähnliches anbieten - aber erst mal nur kleine Mengen.
Und natürlich frische Insekten wie eine Spinne, Fliege, Heimchen ...

Hier noch ein paar Inspirationen für Messor:

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar


Hier laben sich meine an einem Stück Schinken:
Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 693
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 51 mal
Danke bekommen: 199 mal

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon FelixAmeise2006 » 13. Feb 2019 19:19

OK das mache ich Mal, mit den Insekten ich weiß nicht wie ich das machen soll Obstfliegen sind noch nicht da und Zitterspinnen will ich nicht töten, und kaufen ich habe mit schon eine sehr große einzelne Heuschrecke geholt, man kann einzelne nicht kleiner kaufen, und das Tier zu töten um ein kleines Stück den Ameisen zu geben ist auch zu schade finde ich. Und Heimchen gibt es nicht einzelnt nur mit 20 oder so.

Was soll ich macheeeeeeeeen #-o
FelixAmeise2006
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2018 18:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon Serafine » 13. Feb 2019 21:24

Heimchen kann man einfrieren. Gerade Messor ist das ziemlich egal.
Benutzeravatar
Serafine
member
member
 
Beiträge: 234
Registriert: 8. Mär 2017 12:36
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 55 mal

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon FelixAmeise2006 » 2. Mär 2019 14:05

Moin ich habe ne Frage zu meine gerade heute gekommende Lasius Niger Kollonie. es ist ja schon März, kann ich sie schon aus der Winterruhe holen?

Und brauchen sie in der Winterruhe nur Wasser sonst nichts zu essen oder darf ich ihnen schon etwas Zuckerwasser geben? Oder kann ich ihnen auch Fliegen geben,weil sie schon Larven haben.
FelixAmeise2006
member
member
 
Beiträge: 28
Registriert: 8. Nov 2018 18:04
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Messor barbarus Luftfeuchtigkeit und Temperatur

Beitragvon HarryAnt » 2. Mär 2019 14:17

Wenn du sie jetzt nicht mehr in Winterruhe hast bzw. sie bereits aktiv sind würde ich sie nicht mehr kalt stellen und dann auch Zuckerwasser & Fliegen anbieten.

Solange sie in der Winterruhe sind benötigen sie nur Wasser bzw. Feuchtigkeit im Nest.
HarryAnt
member
member
 
Beiträge: 693
Registriert: 31. Okt 2016 22:44
Wohnort: Ludwigsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 51 mal
Danke bekommen: 199 mal

Vorherige



Werbeanzeige: Messor barbarus


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Messor - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast