Gestern im Garten gefangen

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Re: Gestern im Garten gefangen

Beitragvon Lyadrien » 13. Jul 2021 16:24

IMG_20210713_172304.jpg
IMG_20210713_172035.jpg
Halli Hallo,

Ich habe gestern im Garten 5 Königinnen fangen können.

Eine davon hat schon Eier gelegt, ich bin mir aber nicht ganz sicher welche Art dies ist. Vielleicht mag mir wer weiterhelfen.

Und muss ich diese zu Anfang füttern? Soweit ich das weiß haben die auf dem Rücken ja einen Nahrungssack.

Lg
Lyadrien
newbie
newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 13. Jul 2021 13:48
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Gestern im Garten gefangen

Beitragvon derameisige » 14. Jul 2021 13:46

Hallo,

"Soweit ich das weiß haben die auf dem Rücken ja einen Nahrungssack." - Der muss beim Aufsammeln wohl verloren gegangen sein? :shock:

Scherz beiseite: Es gibt im Netz doch Adressen, wo die Koloniegründung ausführlich und gründlich beschrieben ist, z. B. in Wikipedia, oder in dem eigens für solche Zwecke verfassten Ameisen(-)Wiki:
Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar.
derameisige
member
member
 
Beiträge: 488
Alter: 80
Registriert: 12. Jan 2008 18:18
Wohnort: Farmington and Michelstat
Land: United States (us)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 46 mal

Re: Gestern im Garten gefangen

Beitragvon Ciberant » 14. Jul 2021 19:16

Guten Abend,

Ich würde fast schon zu 100% sagen es ist eine lasius niger.:)
Ciberant
member
member
 
Beiträge: 47
Alter: 32
Registriert: 18. Feb 2017 11:04
Wohnort: Hannover
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 4 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste