Kleine Messor Barbarus Kolonie stirbt

Hier kann diskutiert und gefragt werden.

Re: Kleine Messor Barbarus Kolonie stirbt

Beitragvon Annlina » 14. Jun 2021 07:18

Guten Morgen, ich bin erst seit ein paar Monaten Ameisenenthusiast. Ich habe ein Volk Messor Barbarus mit vielleicht 8 Arbeiterinnen und einer Königin erhalten. Sie haben sich bis vor kurzem sehr gut entwickelt und waren bis auf ca 25 angestiegen. Jetzt sterben seit ca 10 Tagen leider jeden Tag 1-2 und ich weiß nicht warum, es sind Ameisen aus jeden Entwicklungsstand nicht "nur" die ganz kleinen. Manchmal sehe ich schon, dass die bald sterbenden Ameisen ungeschickter werde, z.B. wenn sie über etwas kleines klettern wollen, dann fallen sie um. Ich kann keine körperlichen Veränderungen feststellen, selbst mit Lupe nicht. Die Ameisen essen und trinken fleißig, sie sammeln Körner und wenn ich ihnen Mückenlarven hinlegen sind diese auch "schnell" verschwunden. Ich halte sie bei 25-26 Grad in einem 20x20 Antcube vom Antstore mit einer Digfix Platte und Sand/ Lehm als Bodengrund. Die Ameisen haben einmal kurz die vorgestochenen Digfix Löcher weiter gegraben, aber dann leider aufgehört, nun benutzen sie diesen als Kornspeicher, sie haben aber auch Körner in die Arena in eine Ecke gelegt. Die Ameisen leben jetzt in der Arena im Sand unter einem Hygrometer :roll: obwohl ich den Sand schon extra dünn auf den Boden gestreut habe. Ich habe gelernt, dass meine Ameisen die minimalste Sanderhöhung nutzen um einen Gang zu bauen. :D Ich habe jetzt gerade noch ein Reagenzglas mit roter Folie in die Arena gelegt, vielleicht ist ihnen der Antcube auch zu groß, am Anfang waren sie nämlich in einem kleineren Formikarium.
Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben warum die Ameisen sterben?
Bitte seid gnädig, ich bin wie gesagt Anfänger und geben nach besten Wissen und Gewissen mein Bestes, dass es meinen kleinen Volk gut geht. :wink:
Annlina
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Apr 2021 12:13
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Kleines Fettblatt



Re: Kleine Messor Barbarus Kolonie stirbt

Beitragvon Kendoras » 14. Jun 2021 22:15

Guten Abend,

ein Bild sagt bekanntermaßen mehr als tasuend Worte.

Ich kann mir ein gutes Bild von der Situation machen,
wenn ich diese zumindest einmal gesehen habe.


Erfahrungsgemäß sterben Arbeiterinnen ( Pygmäen = Erstarbeiterinnen ) meist
daran, dass die Arena zu trocken ist - meist staubtrocken.

1x Woche sollte leicht bepüstert werden.

Wasser sollte generell zur Verfügung stehen.
(Nicht nur Zuckerwasser!)

Körner sind gar nicht so wichtig, lieber abgebrühte Maden / Mehlwürmer
oder andere Insekten + zerteilt.

Du hast keine Milbengefahr + deine Ameisen haben etwas sinnvolles zum knabbern.
Und etwas zusätzliche Feuchtigkeit - und die ist bei Messor sehr wichtig.

VG
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 890
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 11 mal

Re: Kleine Messor Barbarus Kolonie stirbt

Beitragvon Annlina » 23. Jun 2021 06:50

Entschuldigung, dass ich ich jetzt erst melde. ich hatte jetzt ein paar Tage ruhe, also keine Ameise ist gestorben. Aber leider gestern Abend und heute morgen lagen wieder 2 tot im Formikarium. Was ist da los?
y1.JPG

x1.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Annlina
newbie
newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Apr 2021 12:13
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Kleine Messor Barbarus Kolonie stirbt

Beitragvon Kendoras » 23. Jun 2021 12:30

Ich vermute, dass der Bodengrund ausschlaggebend ist.

Es gab immer mal wieder Probleme damit,
wenn dieser zu trocken ist. -> hier wundert mich jedoch die Angabe der 73% Luftfeuchtigkeit...

Es könnte aber auch daran liegen,
dass die Fütterung eventuell angepasst werden sollte.

Weniger Körner, mehr Insekten?
Probier das bitte mal aus und meld dich.

Falls Du was einzuwenden hast, meld dich ebenfalls.

VG
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 890
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 11 mal




Werbeanzeige: Kleines Fettblatt


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Messor - Diskussion und Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast