Lasius niger wie oft ist es ok ins nest zu schauen

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge - Diskussion und Fragen

Re: Lasius niger wie oft ist es ok ins nest zu schauen

Beitragvon JulianJsf » 9. Mai 2021 08:52

tja der betreff war eigentlich schon die ganze frage

ich freue mich schon auf ne antwort
JulianJsf
member
member
 
Beiträge: 78
Registriert: 8. Jun 2017 20:47
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke



Werbeanzeige: Lasius niger (Black Garden Ant)



Re: Lasius niger wie oft ist es ok ins nest zu schauen

Beitragvon Sojave » 9. Mai 2021 14:43

Das kann man pauschal nicht sagen. Ich würds aufs Nötigste reduzieren, jenachdem, wie man auch dran muss wegen Wasser ect. Auch stellst du schnell fest, wie deine Tiere darauf reagieren wenns hell wird und vorrallem wie du den Lichtschutz entfernst, also ohne Erschütterungen zu erzeugen ect. Zudem reagieren viele Arten unterschiedlich, Lasius niger ist da meiner Erfahrung nach sehr schnell genervt, sobald es hell wird.

Und in wiefern der Stress die Arbeiter/Königin belastet und sich auf die Lebensspanne auswirkt, kann man wohl eh nicht sagen. Obs nun direkt auch als schädlich einzustufen ist? Kann ich nicht beurteilen, allerdings wirds nicht förderlich sein :D

Du scheinst ja hier schon länger zu sein und jetzt nicht die erste Kolonie zu haben. Vielleicht hast du auch bemerkt, dass du irgendwann weniger bei den anderen reinschaust? Die meisten Leute schauen nach einiger Zeit sehr wenig ins Nest, besonders wenn sonst alles ok ist. Derzeit hab ich eigentlich nur 1 richtige Kolonie, wo ich dann mal Wochenlang oder sogar Monate nicht reingucke. Man sammelt ja auch selber Erfahrung und je nach Ameisen muss man auch weniger oder mehr zusätzlich handeln.
Benutzeravatar
Sojave
member
member
 
Beiträge: 634
Alter: 35
Registriert: 8. Jun 2007 17:22
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 15 mal
Danke bekommen: 15 mal
Ameisen: Haltungsbericht(28)




Werbeanzeige: Lasius niger (Black Garden Ant)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Europäische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste