Neue rötliche Königin gefunden.

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon sergium » 23. Mai 2018 17:24

Roter unterer Thorax. Braune Flügel.BildBild

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
sergium
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jan 2017 16:19
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon sergium » 23. Mai 2018 17:29

Edit: (Nicht im Wald gefunden! Bei meiner Siedlung auf einer Tür?

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
sergium
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jan 2017 16:19
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon Aesanar » 23. Mai 2018 18:12

Das könnte Camponotus sein.. bin mir aber unsicher.
Aesanar
member
member
 
Beiträge: 56
Registriert: 22. Mai 2017 15:38
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 9 mal

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon sergium » 23. Mai 2018 18:16

Gut möglich
Ich tippe auf Camponotus ligniperdus. Bin mir auch nicht sicher, weswegen ich frage ^^

Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
sergium
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jan 2017 16:19
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon trailandstreet » 23. Mai 2018 22:11

Das ist keine Camponotus, sondern wieder mal eine Formica sensu stricto.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 932
Alter: 52
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 124 mal
Danke bekommen: 147 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon sergium » 24. Mai 2018 06:56

trailandstreet hat geschrieben:Das ist keine Camponotus, sondern wieder mal eine Formica sensu stricto.
Die ist aber nicht im wald gefunden worden. Und diese hier ist auch ca 1.7 mal so groß wie eine Formica sensu stricto^^

Edit: Vor allem hat sie keinen rötlichen Kopf wie eine Formica s. str... Außerdem hat sie auch braune Flügel. Und NEIN ich wohne nicht am Waldrand xD
sergium
member
member
 
Beiträge: 11
Registriert: 21. Jan 2017 16:19
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Neue rötliche Königin gefunden.

Beitragvon trailandstreet » 24. Mai 2018 11:35

Formica pratensis wohnt auch auf Wiesen.
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 932
Alter: 52
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 124 mal
Danke bekommen: 147 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste