Ameise zu früh in der Winterruhe?

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Ameise zu früh in der Winterruhe?

Beitragvon gamefoxes » 22. Nov 2017 11:57

Hallo,
Ich mache mir zurzeit große sorgen, denn als ich letzte Woche meine Ameise per Post erhalten habe (Art: Messor barbarus) hat sie sich nicht bewegt sie hat ihre Vorderbeine eingefaltet und liegt nur regungslos im Reagenzglas...
Wasser ist noch da und es ist kein Schimmel wahrzunehmen und trotzdem wirkt sie wie Tod
Was mir so Angst macht ist das ich letztens im Forum gelesen habe das es sein kann, dass sie bei der Lieferung zu viel Stress ausgesetzt wurde und ameisensäure freisetzt und sich damit selbst schadet!
Was diese Aussage stärkt ist, dass im Reagenzglas so ein kleiner streifen mit so getrockneter Flüssigkeit ist ( gelblich, wie wenn eine Fliege auf die Windschutzscheibe prallt und das trocknet) ich bitte um Rat denn ich habe bis jetzt noch keine klare Antwort bekommen was da los ist...
Vor allem wäre es mir wichtig zu wissen was jetzt zu tun ist ( ich habe ein ytong Nest mit Arena, die seperat ist.)
Danke schonmal im Voraus !
PS: die Hinterbeine sind naja normal..


Lg Franz
gamefoxes
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 47
Registriert: 11. Nov 2017 18:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke



Werbeanzeige: Acryl Ameisenfarm 40x2x30 cm - Wand



Re: Ameise zu früh in der Winterruhe?

Beitragvon baumarkthammer » 22. Nov 2017 14:31

Hallo Franz,

Formicinae können durchaus an ihrer eigenen Ameisensäure eingehen. Für Messor barbarus (eine Art Myrmicinae) allerdings besteht da keine Gefahr. Theoretisch haben Messor barbarus zwar sowohl Giftblase als auch Stachel, allerdings sind diese so weit degeneriert, dass sie unbenutzbar sind. Messor barbarus verlassen sich beim Kampf und bei der Verteidigung auf ihre kräftigen Mandibeln.

Bei Messor barbarus wie einigen anderen Arten kann es vorkommen, dass sie in der Winterruhe wie tot wirken. Myrmica rubra z.B. können sich ganz verkrampfen und sehen bei zu niedrigen Temperaturen wie tot aus.

Der Fleck/Streifen den Du im Reagenzglas sehen kannst, ist sehr wahrscheinlich etwas von dem Unrat der Ameisen. Messor Hinterlassenschaften bilden gerne an Scheiben weiße bis gelbliche Flecken.

Wie hoch ist denn die Temperatur bei Deinen Ameisen?
Ist es nur die Königin? Ohne Brut? Kannst Du vielleicht ein Foto machen (gutes Smartphonefoto reicht)?

Gruß,
Kaj.
Benutzeravatar
baumarkthammer
Mod
Mod
 
Beiträge: 1958
Alter: 25
Registriert: 12. Mär 2008 20:40
Wohnort: Ratingen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 38 mal
Danke bekommen: 109 mal

Re: Ameise zu früh in der Winterruhe?

Beitragvon gamefoxes » 22. Nov 2017 15:38

Danke erstmal Kaj!
Jetzt bin ich erstmal beruhigt!
Hier ein Bild mit Termometer im Anhang.
Danke das du dich so schnell gemeldet hast!
Es ist eine Königin ohne Brut ich hänge noch eine Nahaufnahme an..
Ich hoffe nur das beste und bedanke mich schonmal im Voraus!
Dateianhänge
IMG_3495.JPG
IMG_3496.JPG
IMG_3497.JPG
gamefoxes
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 47
Registriert: 11. Nov 2017 18:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Ameise zu früh in der Winterruhe?

Beitragvon gamefoxes » 22. Nov 2017 15:44

Achso ich wollte auch noch fragen kann ich sie irgendwie aufwecken gibt es da eine Möglichkeit?

Lg Franz
gamefoxes
newbie
newbie
 
Beiträge: 3
Alter: 47
Registriert: 11. Nov 2017 18:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Ameise zu früh in der Winterruhe?

Beitragvon baumarkthammer » 23. Nov 2017 17:09

Bewegt sie sich überhaupt?
Das Tier sieht für mich verdammt tot aus. Pieks die mal sanft mit einem Zahnstocher. Sollte das nichts bringen, heb sie sanft mit einem Zahnstocher hoch.

Ameisen halten nur eine Winterruhe und keinen Winterschlaf, die sollten sich schon noch bewegen.

Sollte sie tot sein, so kontaktier mal den Verkäufer. Zwar sind meistens Rücknahmen von Ameisen nur innerhalb von 3 Tagen möglich, aber wenn Du die Sachlage geduldig erklärst (Du dachtest die soll sich nicht bewegen, Du kennst Dich noch nicht bestens aus etc.), dann solltest Du denke ich Ersatz bekommen.

Gruß,
Kaj.
Benutzeravatar
baumarkthammer
Mod
Mod
 
Beiträge: 1958
Alter: 25
Registriert: 12. Mär 2008 20:40
Wohnort: Ratingen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 38 mal
Danke bekommen: 109 mal




Werbeanzeige: Acryl Ameisenfarm 40x2x30 cm - Wand


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste