Königin aus Gran Canaria!

Wer wissen möchte, welche Ameisenart er gefunden hat, findet hier Hilfe.

Königin aus Gran Canaria!

Beitragvon ANThomas » 16. Jun 2017 12:20

Ich habe ungefähr im April eine Königin im Urlaub gefangen.
Es war in Gran Canaria.
Natürlich habe ich sie mitgenommen und sie gründen lassen.
Nun hat sie schon ca. 20 Arbeiterinnen und ich möchte wissen, welche Art es ist.
Die Königin ist ca. 6mm groß und die Arbeiterinnen ca. 2mm.
Ihre Gaster und ihr Kopf haben eine dunkelbraune Farbe und das Mittelstück des Körpers hat ein helleres braun.
Bei den Arbeiterinnen ist das ungefähr so ähnlich.
Ihre Puppen sind Nacktpuppen.
Diese Art ist wirklich sehr pflegeleicht wie Lasius niger und sehr aktiv.
Und jetzt noch ein paar Bilder:

P1100038.JPG
Arbeiterin mit Eiern

P1100048.JPG
Die Königin

P1100059.JPG
"

P1100079.JPG
Die Kolonie

P1100083.JPG
Die Gaster der Königin


VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 324
Alter: 13
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 46 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)

Re: Königin aus Gran Canaria!

Beitragvon ANThomas » 18. Jun 2017 21:02

Weiß niemand um welche Art es sich hierbei handelt? :(
Noch nicht einmal um die Gattung? :(
Würde mich echt über eine Antwort freuen.

VG Thomas
Benutzeravatar
ANThomas
member
member
 
Beiträge: 324
Alter: 13
Bilder: 2
Registriert: 12. Jul 2016 16:49
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 7 mal
Danke bekommen: 46 mal
Ameisen: Haltungsbericht(9)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe zur Arten-Bestimmung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste