3D Druck in der Ameisenwelt

Tipps und Ideen zum Formicarienbau

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 14. Mai 2015 13:45

ja daran habe ich auch schon gedacht :-) als nächstes kommt erstmal eine wasserstelle für die standart bohrungen am formi damit sie nicht an der scheibe hochklettern müssen, meine messor sind sehr ungeschickt :-)
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 30
Registriert: 3. Mai 2015 23:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 17. Mai 2015 17:35

so ich würde mal sagen erfolgreicher einzug, die endversion steht fest, und ist mit und ohne bebördelten reagenzglasrand nutzbar, lediglich den innendurchmesser müsste ich wissen, bei mir 14,5 mm ansonsten müsste ich 13,9mm machen und man muss watte beim dranstecken herumlegen, die reagenzgläser sind alle etwas anders.
Dateianhänge
2.JPG
3.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 30
Registriert: 3. Mai 2015 23:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 18. Mai 2015 11:25

Hey,
sieht doch klasse aus!

Wie ist denn das, lässt sich da auf dem Rand auch ein Ausbruchschutz anbringen, oder eher ungeeignet dafür?
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 27
Registriert: 12. Jun 2010 11:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Campnico » 18. Mai 2015 11:33

Hey wäre vielleicht besser noch einen zweiten Anschluss für ein RG zu machen, zum Füttern. :grin:
Benutzeravatar
Campnico
member
member
 
Beiträge: 18
Alter: 27
Bilder: 1
Registriert: 15. Sep 2013 11:59
Wohnort: 01237
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 13 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 18. Mai 2015 21:11

einen ausbruchsschutz brauch es eigentlich nicht, das Plexiglas sitzt sehr gut und auch wenn man fütten will, einfach das plexi hochklappen und rein das zeug!
Dateianhänge
IMG_2897.JPG
IMG_2898.JPG
IMG_2899.JPG
IMG_2900.JPG
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 30
Registriert: 3. Mai 2015 23:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 19. Mai 2015 10:24

Ich frage ja erstmal nur theoretisch an. Grad bei sehr aktiven Ameisen kann ja schon bei kleiner Koloniegröße ordentlich was im Nest los sein, da wäre ein Ausbruchschutz schon angebracht...
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 27
Registriert: 12. Jun 2010 11:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon trailandstreet » 19. Mai 2015 12:52

Da ist doch eh der Deckel drauf. Die Wände sind aber wohl nicht so glatt, dass Paraffin helfen würde, oder?
Benutzeravatar
trailandstreet
member
member
 
Beiträge: 736
Alter: 51
Registriert: 13. Mär 2014 12:24
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 107 mal
Danke bekommen: 114 mal
Ameisen: Haltungsbericht(3)

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 19. Mai 2015 13:36

trailandstreet hat geschrieben:Da ist doch eh der Deckel drauf. Die Wände sind aber wohl nicht so glatt, dass Paraffin helfen würde, oder?


Ich rede ja auch davon, wenn der Deckel mal ab muss. Z.B. zum Füttern usw...
Ob die Wände glatt genug dafür sind, ist ja meine Frage XD
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 27
Registriert: 12. Jun 2010 11:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Stiffler86 » 20. Mai 2015 20:25

Das werd ich morgen mal probieren, ich hab 2 sorten Parafin (dick- und dünnflüssig) ich denke schon das es geht wenn man die komplette seitenwand bestreicht aber teste es bis Sonntag.

Mittlerweile hab ich auhc einen konkreten Preis: 4,50€ (bei mir) für Arena mit Plexiglas und Reagenzglas mit gebördelten Rand.
evtl. bald hier im Anstore auch zu erwerben...
Stiffler86
member
member
 
Beiträge: 26
Alter: 30
Registriert: 3. Mai 2015 23:18
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Andi89 » 21. Mai 2015 09:37

Super, sag dann gleich bescheid, wenn du was weisst wegen Ausbruchschutz :D
Benutzeravatar
Andi89
member
member
 
Beiträge: 139
Alter: 27
Registriert: 12. Jun 2010 11:06
Wohnort: 08056
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 16 mal

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Patttrick » 13. Mär 2016 17:01

Gibt's das schon zu kaufen ? (Im antstore hab ich nix gefunden)
Patttrick
member
member
 
Beiträge: 25
Alter: 28
Registriert: 18. Feb 2013 17:32
Land: Austria (at)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon Martin S. » 14. Mär 2016 05:47

Hallo,

es wird gerade an einigen verbesserten Mustern von Mini-Formicarien gearbeitet.
Sobald die Entwicklung abgeschlossen ist, werden die Nester verfügbar sein.
Ich bitte noch um etwas Geduld.

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
Martin S.
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 2644
Alter: 47
Bilder: 34
Registriert: 11. Dez 2002 16:58
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 43 mal
Blog: Blog anschauen (32)
Ameisen: Haltungsbericht(7)

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon KarlFS » 4. Jan 2017 13:22

Genial... so was brauch ich :!:
Benutzeravatar
KarlFS
member
member
 
Beiträge: 12
Alter: 36
Registriert: 9. Dez 2016 22:57
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: 3D Druck in der Ameisenwelt

Beitragvon nightfly » 13. Jun 2017 09:43

Super Sache!
Seit Martin´s letztem Post ist bereits über ein Jahr vergangen.
Dürfen wir davon ausgehen das es doch nicht kommerziell im Antstore angeboten wird?
Falls nein hätte ich privates Interesse daran mich mit Stiffler mal auszutauschen.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
nightfly
newbie
newbie
 
Beiträge: 4
Alter: 31
Registriert: 2. Mär 2016 14:03
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal
Ameisen: Haltungsbericht(2)

Vorherige

Zurück zu Formicarienbau - Do it yourself

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste