Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge

Re: Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Beitragvon xachsewag » 7. Mär 2014 16:12

Um das Silikon mache ich mir keine Sorgen, aber möchte ja auf die Wünsche meiner Kolonie eingehen.

Wie groß die Kolonie ist, kann ich schwer sagen, habe noch keine Volkszählung gemacht, habe auch keine Idee wie ich das bei dem Aufbau machen kann. Vermute mal ca. 150 +-
xachsewag
member
member
 
Beiträge: 14
Alter: 32
Registriert: 6. Apr 2013 21:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Beitragvon Rottweiler » 12. Mär 2014 00:33

Moin, sieht gut aus bei dir.

Meine Ameisen haben auch schonmal draußen im Formicarium gegraben, aber das haben sie nach ca. ner Woche eingestellt, weil sie wohl gemerkt haben, dass es da nicht weiter geht.

Jetzt räumen sie gerade das Nest frei und damit sind sie erstmal noch ein paar Wochen beschäftigt denke ich mal.

Somit würde ich sagen, dass du dir keine Sorgen machen musst.

Ps: Das Apifonda werde ich auch mal probieren....

Lg Rotti
Rottweiler
member
member
 
Beiträge: 628
Alter: 33
Bilder: 0
Registriert: 29. Jun 2013 06:20
Wohnort: 30890 Egestorf
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 186 mal
Danke bekommen: 134 mal
Ameisen: Haltungsbericht(6)

Re: Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Beitragvon xachsewag » 26. Okt 2014 20:23

Habt ihr eine Ahnung was das für eine Ameise ist? Sie ist ca 16mm oder 17mm groß. Ist das eine Königin? Ist mir schon fast zu groß für eine Arbeiterin
Dateianhänge
IMG_20141026_185433.jpg
IMG_20141026_185329.jpg
IMG_20141026_185427.jpg
xachsewag
member
member
 
Beiträge: 14
Alter: 32
Registriert: 6. Apr 2013 21:09
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Beitragvon Barristan » 26. Okt 2014 21:28

Das ist eine Major-Arbeiterin. Die Königin hätte einen schwarzen Thorax und der "Buckel" wäre stärker ausgeprägt, vgl. Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
Benutzeravatar
Barristan
member
member
 
Beiträge: 330
Alter: 37
Registriert: 12. Mär 2014 20:24
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 98 mal
Danke bekommen: 94 mal

Re: Meine Camponotus ligniperdus Kolonie

Beitragvon Markus » 26. Okt 2014 21:30

Das ist eine Majorarbeiterin. Edit: Barristan war schneller...
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4601
Alter: 32
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 171 mal

Vorherige

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Camponotus - Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast