Plauschecke meiner Odontomachus spec. (Schnappkieferameise)

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge - Diskussion und Fragen

Beitragvon swagman » 17. Jun 2008 19:35

Genial!

Hab mich selten so amüsiert. :lol:
Aber das ist jetzt auf jeden Fall das Grande Finale.
Inzwischen kann ich´s echt nur noch lustig finden.

Hoffe nur, dass er bei den Frauen nicht auch so sprunghaft ist wie mit seinen Ameisen. :grin:
Na ja, den Ameisen konnte eigentlich nichts besseres Passieren. So besteht die Hoffnung, dass sie in erfahrene Hände kommen und ein langes Leben führen dürfen. :roll:
swagman
member
member
 
Beiträge: 59
Alter: 41
Registriert: 3. Okt 2006 15:04
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Kendoras » 17. Jun 2008 19:40

Schade eigentlich!
das die heutigen Post´s allesamt gelöscht wurden.
ok, wir sind vom Thema abgekommen, doch hat Stefan doch extra dafür gesorgt.

@Swagman, tut mir nur leid um deine Camponotus sericeus.
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 867
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon uta » 17. Jun 2008 20:10

Kendoras hat geschrieben:Schade eigentlich!
das die heutigen Post´s allesamt gelöscht wurden.


sorry, für Off-Topic - habe mich zwar erst heute abend eingeloggt, aber mir ist nicht bekannt, dass Beiträge aus diesem Thread heute gelöscht worden sind. Was soll denn der Inhalt gewesen sein?

Edit 21:43

Habe gerade von Martin gehört, dass er die Spambeiträge, die teilweise von Stefan86 mit der ganzen Smiliepalette bestückt waren, gelöscht hat. Und Ihr wisst ja, Spam ist hier nicht erwünscht! Hat sich also aufgeklärt!

Grüsse
Zuletzt geändert von uta am 17. Jun 2008 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Registriert: 15. Feb 2003 13:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 173 mal
Danke bekommen: 12 mal

Beitragvon Kendoras » 17. Jun 2008 20:27

Einige Spam-Beiträge von Stefan86 und die Fragen von Gubischubi und mir, ob es ihn gut ginge, weil er seltsame Beiträge geschrieben hatte mit dutzenden Smilies.
Dann hat Swagman noch etwas geschrieben, dass war eigentlich der einzigste vernüftige Beitrag.
Kann aber auch nun wegbleiben bringt nicht viel, wollte nur das jeder mal erkennt , was Stefan für einen Mist verzapft.

Hätte ich doch nur ein Screenshot gemacht. :/
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 867
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon swagman » 18. Jun 2008 19:21

Auch wenn es Off-Topic ist:
Kendoras hat geschrieben:@Swagman, tut mir nur leid um deine Camponotus sericeus.

Muss ich das verstehen?
Meinen Camponotus sericeus geht es super! Inzwischen sind es so um die 60 Arbeiterinnen und die ersten größeren Larven/Puppen sind im Nest.
swagman
member
member
 
Beiträge: 59
Alter: 41
Registriert: 3. Okt 2006 15:04
Wohnort: Augsburg
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Kendoras » 18. Jun 2008 19:34

verdammt, hab mich verlesen vor ~4 Monaten. lol

Zitat von Swagman:
"Schön, dass dir meine Beschreibung dieser Art aus meinem Haltungsbericht so gut gefallen hat, dass du sie gleich Wort für Wort in deinem eigenen benutzt."

Ich dachte du hättest ihm eine Königin mit Arbeiterinnen verkauft,
dabei hat er nur den Text aus deinem Haltungsbericht kopiert^^.
Na ok , das wäre geklärt.
Sorry :/
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 867
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon Gast » 18. Jun 2008 22:13

Hallo Leute,

ist ja ganz schön.., das Forum hat mal wieder einen "Skandal".....

Aber Bitte!, Leute, lasst es mal wieder gut sein....,
Stefan86 ist ein langjähriges und sehr ambitioniertes Mitglied dieses Forums,
bitte "vernichtet" ihn nicht!

Behandelt ihn nicht wie einen schlechten Menschen und stoßt ihn nicht aus, nur um euer eigenes "Wir-Gefühl" zu verstärken,
er ist kein Tierquäler oder ähnliches.......

Vielleicht hat er gerade seine ganz eigenen Probleme,
wer weiß das schon...,
aber noch lange kein Grund, hier eine "Hexenverbrennung" zu starten!

Noch einmal,
bitte lasst es gut sein, Stefan86 so massiv unter Beschuss zu nehmen,

Jeder! hat mindestens eine Zweite Chance verdient!!

Es gibt so ein Zitat in der Bibel: "Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein...."

Nur mal so als Meinung von mir.......

Gruß von
Christian
Gast
 

Beitragvon G4m813R » 18. Jun 2008 22:31

Samma docwood du ließt wohl nicht sehr oft im Forum oder? Wenn ich mich nicht irre sind wir so etwa beim dritten Skandal mit stefan und von zweiter Chance ist hier keine rede mehr ;)
Naja aber wenigstens können jetzt alle sagen "Ich habs doch gesagt".
Nach den Gründen die er diesmal hatte, siehts aber wieder ganz gut aus, dass ers jetzt wirklich bleiben lässt. Frauen können da mehr ausrichten wie wir :p
Benutzeravatar
G4m813R
member
member
 
Beiträge: 286
Alter: 36
Registriert: 7. Nov 2007 14:13
Wohnort: Groß-Gerau
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Gast » 18. Jun 2008 22:43

G4m813R hat geschrieben:Samma docwood du ließt wohl nicht sehr oft im Forum oder? Wenn ich mich nicht irre sind wir so etwa beim dritten Skandal mit stefan und von zweiter Chance ist hier keine rede mehr ;)
Naja aber wenigstens können jetzt alle sagen "Ich habs doch gesagt".
Nach den Gründen die er diesmal hatte, siehts aber wieder ganz gut aus, dass ers jetzt wirklich bleiben lässt. Frauen können da mehr ausrichten wie wir :p
@G4m813R:

Doch, ich lese täglich und seit über zwei Jahren in diesem Forum....

Was ist denn wirklich schlimmes passiert, warum diese Aufregung?

Und wenn es mit Stefans Beziehung und dem damit verbundenem Umzug
mal vorbei sein sollte, gibt es dann schon wieder "Klassenkeile"?
Gast
 

Beitragvon Stronzo » 19. Jun 2008 00:12

Ich denke das war noch lange nicht alles, was wir von Stefan gehört haben. Wenn er seine Jetzigen verkauft hat, wird es sicher nicht lange dauern bis er wieder eine neue Kolonie/Art hat. Ich hoffe das Antstore dem jetzt vielleicht endlich einen Riegel vorschiebt. Wie oft, will und können das andere Halter sich noch mit ansehen? Das hat nichts mehr mit Ameisenhaltung zu tun... Stefan ist ein an und verkaufshop. Guck dir doch die Liste an, die spricht für sich und wenn es etwas vergleichbares geben würde, würde Demjenigen es sicher nicht besser ergehen.
Ich bin wirklich froh darüber das so viele Halter Anteil nehmen und das nicht gut heißen! Wiederum versteh ich nicht die, die seine Art mit dem Hobby umzugehen, gutheißen können! Denn das ist ein Forum wo HALTER Informationen austauschen und Ameisenhaltung hat nichts damit zu tun, eine Kolonie ein paar Wochen zu Pflegen und durch eine neue zu ersetzen ,wenn diese langweilig oder eine neue tolle Art im Angebot ist! Langsam macht mich das wirklich wütend und ich verstehe Jeden dem da mal der Kragen platzt.
Und das mit der zweiten Chance ist ein Witz ;) wie oft soll man sich das noch mit angucken? Wenn es nicht um Lebewesen gehen würde, könnte man sicher sagen.. lasst ihn doch machen! Ist doch seine Kohle, aber in diesem Fall verstehe ich dich nicht.. oder handhabst du es genau wie Stefan , nur tust es nicht öffentlich?

Edit:
Ich versteh außerdem nicht wie oft wir uns bei diesem Thema noch wiederholen müssen. Deine Fragen die du an uns richtest werden alle in Stefans Atta und diesem Thread beantwortet. Da kannst du nachlesen was wir hier so schlimm finden. Find es allerdings schade das du es selbst nicht siehst... und dir nichts "schlimmes" an Stefans Haltungsvergangenheit auffällt.
Benutzeravatar
Stronzo
member
member
 
Beiträge: 173
Alter: 35
Registriert: 18. Jan 2006 21:43
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Rolande » 19. Jun 2008 01:02

Hallo,

wie ihr wisst habe ich die Atta sexdens von Stefan (Glück für mich, er war zu der Zeit der einzige Anbieter einer Atta). Der kleinen Kolonie geht es recht gut. Der Pilz ist nach dem anfänglichen Schwierigkeiten wieder gewachsen. Sie schneiden Rosenblätter und bringen Haferflocken ein.
Die Entwicklung der Kolonie möchte ich in meinem AmeisenBLOG Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar dokumentieren. Wenn Ihr Lust habt, schaut doch mal vorbei. Sicherlich kennt Ihr schon die Bilder hier im Forum.

Gruß Rolande
Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
Benutzeravatar
Rolande
member
member
 
Beiträge: 512
Alter: 54
Registriert: 28. Jul 2006 00:29
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Coy » 19. Jun 2008 11:40

docwood hat geschrieben:Es gibt so ein Zitat in der Bibel: "Wer von euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein...."


Naja ich glaube das das alles sagt?!
Und ohja Kendoras wenn es dir zum Hals raushängt dan fang doch garnicht erst wieder an!!!

mfg
Benutzeravatar
Coy
member
member
 
Beiträge: 119
Alter: 30
Registriert: 28. Nov 2007 21:56
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Stronzo » 19. Jun 2008 12:18

Zu dem ohne Sünde sein, Stefan ist nichtmal ein Jahr dabei und hatte schon 20 Kolonien... Ich glaube das da keiner bei diesem "Schnitt" mithalten kann. Ich selbst bin 2005 zur Ameisenhaltung gekommen und habe mit einer Kolonie angefangen, die mir durch Abwesenheit (Urlaubsvertretung) eingegangen ist. Momentan halte ich zwei Kolonien, also ich kann von mir mit gutem Gewissen sagen das ich verantwortungsvoll mit dem Hobby umgehe und es mich aufregt das Andere es so übertreiben müssen, nur um an etwas Aufmerksamkeit und Anerkennung zu gelangen (Was in diesem Fall aber nach hinten los geht)

Und mir ist kein Fall bekannt wo Anstore schonmal gesagt hat, das sie Jemandem keine weiteren Kolonien noch mit gutem Gewissen verkaufen können! und DAS spricht für sich.
Fast Jeder in den 3 Ameisenforen kennt Stefan und seine "Geschichte" und dient als Negativbeispiel der Ameisenhaltung und das alles kommt t von ungefähr???
Es tut auch nichts zur Sache das Stefan ein wirklich netter Kerl ist, denn das weiß ich! Es kommen auch keine Argumente.. Bibelzitate "Das ist doch seine Sache" "Lasst Ihn doch machen" "Wer weiß wer so was noch macht" "Stefan ist doch nett" "Gibt noch schlimmere". Für mich sind das keine Gründe für ein Verhalten was das wiederspiegelt: "haben, haben, haben, kaufen, kaufen, kaufen, was neues, was neues, was neues"

Mehr sage ich dazu auch nicht , denn es ist einfach eine Schande so mit Lebewesen umzugehen, auch wenn es anscheinend "nur" Ameisen sind...
Benutzeravatar
Stronzo
member
member
 
Beiträge: 173
Alter: 35
Registriert: 18. Jan 2006 21:43
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Kendoras » 19. Jun 2008 13:42

mhm^^

also so wie er mit seinen Ameisen umgeht ist echt unter aller sau. : (((
derbe einfach ^^ sag auch nicht viel dazu ^^ finds nur zu geil was hier nur immer wieder geschrieben wird.

puhh^^ zum glück halte ich mich nicht so an die Bibel, eigentlich garnicht.
:D
also stefan86 hatte schon, mhm, mehr als 2 Chancen auf jedenfall.
hört mal, er verkauft seine "misserable Ware" für sehr viel Geld.
so das wars ^^ schöner spam beitrag von mir, aber was solls^^
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 867
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon Mr. Kanister » 19. Jun 2008 13:43

Also langsam finde ich das hier alles auch nich mehr doll
Warum macht er das
warum kauft er Ameisen wenn er demnächst umzieht
ich denke so ein Umzug ist keine kurzschluss Entscheidung sowas plant man doch und ich denke das hätte er doch wissen müssen als er die Odontomachsu gekauft hat
weitere Unklarheiten ergeben sich auch in der Tatsache, dass er seine Ameisen verkauft um wieder Geld zu haben, um sich dann 3-4 Wochen später eine Art zu kaufen die 3 mal so teuer ist ????
also wem das noch nicht reicht da versteh ich die Welt nicht mehr
ich denke nicht das er unsympathisch oder sonstiges ist weil das ja von vielen gesagt wurde die ihn trafen das er nett sei
aber darum geht es hier doch gar nicht oder etwa doch ???
am Anfang war ich auch der Meinung lasst ihn doch tun,
aber jetzt ist es doch wirklich mal genug
und ja ich bin ohne Sünde was die Ameisen betrifft ;) noch muss ich mich denke ich nicht an die eigene Nase fassen
Ich bin länger als er hier im Forum habe aber nur drei Arten klar er macht das nun schon ein halbes bis dreiviertel Jahr länger als ich ich meine so viel länger hat er schon Ameisen aber trotzdem....
vielen sollte nun doch auffallen das hier etwas nicht stimmt
ich weiß nicht was ich noch sagen soll
schwer entäuscht von den Besserungs Beteuerungen
(ich denke es war die vierte wenn ich alles richtig mitbekommen hab)
verbleibe ich wohl in FASSUNGSLOSEM KOPFSCHÜTTELN
Mr. Kanister
Mr. Kanister
member
member
 
Beiträge: 355
Alter: 31
Registriert: 8. Aug 2007 15:34
Wohnort: Berlin 37
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

VorherigeNächste

Zurück zu Exotische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste