Plauschecke meiner Odontomachus spec. (Schnappkieferameise)

Informationen, Haltungsberichte und Fotobeiträge - Diskussion und Fragen

Beitragvon Kendoras » 2. Jun 2008 19:23

Nunja, dort schrieb er ja von Besserungen und "ich werde mir keine neuen Exoten holen" usw.

Sogar Antstore hat Bedenken bei dem Verkauf von neuen Ameisen an Stefan86.

Wenn du sein Verhalten gegenüber uns und seinen Ameisen "verteidigen" willst, tust du mir leid. lol.

Ich will dich damit nicht angreifen, aber ich bin schon sehr Sauer auf "Stefan86", seine Haltung und sein Verhalten hier im Forum ist einfach Miserabel und hat sich noch kaum verändert. Würde sagen verschlechtert...
aber das ist eine Ansichtssache.
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 864
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon G4m813R » 2. Jun 2008 19:40

Vielleicht sollte Stefan nach Frankreich auswandern. Da gibts noch mehr so Bekloppte:
Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
Benutzeravatar
G4m813R
member
member
 
Beiträge: 286
Alter: 36
Registriert: 7. Nov 2007 14:13
Wohnort: Groß-Gerau
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Kendoras » 2. Jun 2008 19:45

Bingo, Stefan schau´s dir an.

:D:D:D

Freaks
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 864
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon Erne » 2. Jun 2008 20:08

Alles verständlich, Eure Kritik, Bedenken, Einwände.
Die Sätze fangen hier an sich zu wiederholen und vom Thema seit Ihr weit entfernt.
Von mir aus schreibt Stefan jeden Tag eine PN, um Ihn an seine hier gelobten Vorsätze zu erinnern.
Eure berechtigte Kritik ist nicht Thema dieses Threads.

Grüße
Zuletzt geändert von Erne am 2. Jun 2008 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Erne
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4488
Registriert: 3. Jan 2006 19:02
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 48 mal
Danke bekommen: 19 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Beitragvon Stronzo » 2. Jun 2008 20:11

Coy, mal ein ganz großes LOL an Dich.



„Ich habe immer Recht und mache jeden der anderer Meinung ist nieder“


Erstmal, was hat das "hier" mit Meinung zu zu tun?
Stefan ist nunmal Jemand der 2 Wochen an etwas Interesse hat und dann wieder etwas neues braucht, nur leider sind es keine Spielsachen sondern Lebewesen.
GENAU das sorgt hier für so viel Trubel und das Antstore selbst ihm schon nicht mehr guten Gewissens Ameisen verkaufen kann/will sollte DIR auch mal zu denken geben.

Jeder Ameisenhalter der, ich sage mal ein Herz für Ameisen hat und an dem Hobby Freude und Spaß hat, kriegt bei diesen Aktionen herzbluten.
Und wenn man nichts tun würde, würde Jemand kommen und sagen "Warum verschließen alle ihre Augen und lassen ihn machen?" ...
Mit "das ist doch seine Sache" ist den Ameisen auch nicht geholfen.

Edit:

@Erne:
Ich weiß das es dir als Moderator nicht recht ist, was ich verstehe. Aber wenn man es so sieht ist es schon traurig, das man sich so oft wiederholen muss...
Benutzeravatar
Stronzo
member
member
 
Beiträge: 173
Alter: 35
Registriert: 18. Jan 2006 21:43
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon C.Ivanovic » 2. Jun 2008 20:43

Wenn man sich das jetzt nochmal so anschaut, es ist schon traurig, dass jeder Diskussionthread von einer Kolonie Stefans so ausarten muss, klar, hier wird vom Thema abgewichen, aber wieso musste es überhaupt so weit kommen?
Darin sieht man wieder den Ernst der Lage, 99% der Ameisenhalter kennen Stefan, 98% dieser 99% aber nur NEGATIV, Herr Buschinger ist er Negativ aufgefallen, sogar Antstore...
Da brodelt es einfach in einem hoch, sogar in Threads, die nicht dafür gedacht sind!
Also ich finde die Lage sehr bedenktlich, leider lässt sich Stefan ja auch nichts sagen, er überdeckt seine grausame Haltung indem er sich einredet, in Zukunft alles besser zu machen. Ich finde es einfach nur armselig und Stefan ist leider ein dunkler Fleck in der Ameisenhaltungsgemeinde...

Aber trotzdem Leute, wir könnten einen seperaten Thread aufmachen oder derartiges, aber hier passt unsere etwas andere Kritik nicht wirklich rein;)
C.Ivanovic
member
member
 
Beiträge: 11
Alter: 29
Registriert: 23. Mai 2008 16:51
Wohnort: Belgrad
Land: Serbia (rs)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Coy » 2. Jun 2008 21:05

C.Ivanovic bei aller Liebe auch zu den Antz, aber 1. Stefans Haltung ist ja paradiesisch im Gegensatz zu den „Zuständen“ in Frankreich(mal ehrlich die gehören Verprügelt) 2.
wollte ich nur mal daran erinnern(in meinem Thread), dass Ihr alle immer wieder vom eigentlich Thema abkommt(ich nicht ausgeschlossen).
Wenn Ihr so mit seiner Haltung unzufrieden seit dann stürmt sein Haus und klaut Ihm die Antz ansonsten würde ich sagen macht in einem Unterforum(http://www.antstore.net/viewforum.php?f=41) einem Thread auf mit der Überschrift (Lasst uns hier alles niedermachen was nur im Entferntesten mit S anfängt).

@Stronzo:
Danke das LOL gebe ich nur zu gerne zurück (ich glaube ich habe auch noch irgendwo ein Rezept für LOL-Kekse Rumliegen^^)
Benutzeravatar
Coy
member
member
 
Beiträge: 119
Alter: 30
Registriert: 28. Nov 2007 21:56
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Stefan86 » 3. Jun 2008 08:11

@NoMa: Ja gut das ist so eine Sache mit dem begattet sein, aber Martin versicherte mir das die Gynen
dieses Lieferanten immer begattet sind. Was da aber dran ist werde ich nach dem Schlupf sehen. ;)

Leute ihr sagt ich ändere mich nicht und und und...
Das ich diesen Satz jetzt wieder gesagt habe und ihr mir nicht glaubt, ist verständlich.
Aber ist es nicht so lange her das ich diesen Satz sagte, und wenn ihr mal ein bisschen mit
denkt dann wüsstet ihr das es nicht von heute auf morgen geht sondern seine Zeit braucht

Also mach mal locker jetzt hier und gebt mir doch erstmal ein paar Monate die Chance zu zeigen
das ich mich ändere, das ist in dieser kurzen Zeit nicht möglich. Das ich mir eine Exotische Art kaufen wollte
hatte ich aber gesagt, das heißt nicht das sie bald wieder weg ist oder bald wieder eine
neue dazu kommt. Ich sagte doch Meine Messor meine Pheidole und meine Odontomachus
sind es und sollen es auch bleiben, nicht mehr und nicht weniger. Und um euch das beweisen
zu können müsst ihr mir erstmal ein paar Wochen/Monate Zeit geben und nicht einer nach dem anderen
hier seine Sätze wiederholen lassen. Ich weiß das es ein miserables Verhalten war,
aber ich sagte ich ändere mich und das werde ich auch.

So das war es von mir und weiterhin nur Posts zum eigentlichem Thema posten,
wiederholt sich sowieso nur alles und gehört hier nicht rein.

Schönen Tag noch!
um beweisen zu können das ich nicht gelogen habe.
Stefan86
member
member
 
Beiträge: 1056
Alter: 34
Registriert: 16. Sep 2007 16:31
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Stronzo » 3. Jun 2008 10:45

Zitat aus Stefans Bericht:

Ich habe mich entschieden neben meinen Messor barbarus und
Pheidole pallidula noch 1-2 Exoten zu halten.


Da sieht man wie du dich ändern willst.
Vielleicht änderst du dich ja dann bei der nächsten oder der übernächsten Kolonie ;)
Um mal schnell die Massen zu beruhigen und etwas zu sagen, was man
nicht so meint (wie z.B. ich änder mich?), ist das schon ne gute Lösung, Respekt!
Nurn kleiner Tipp: langsam fällt es auf, solltest dir mal etwas neues
einfallen lassen.

Ich werde mich ab jetzt ausklinken.. dazu kann man einfach nichts mehr sagen.

Viel Glück!





Edit:
Von deiner Haltungs-Vorgeschichte habe ich nun wenig mitbekommen


Damit auch du weißt worum es geht, habe ich mal eine kleine Liste zusammengestellt, war ganricht so einfach:


1. Messor barbarus – Lebt
2. Pheidole pallidula – Lebt
3. Odontomachus spec. – Lebt
4. Messor capitatus – Keine Infos
5. Myrmica spec. – Keine Infos
6. Acromyrmex spec. – Verkauft
7. Polyrhachis dives – Verkauft
8. Pheidologeton spec. – Verkauft
9. Atta sexdens – Verkauft
10. Harpegnathos venator – Zurückgegeben
11. Lasius niger – Tot
12. Pheidole pallidula – Tot
13. Pheidole pallidula – Tot
14. Camponotus sericeus – Tot

Zu jeder Art existiert ein Haltungsbericht, also die die ohne gehalten wurden sind nicht in der Liste!

Diese waren als Anzeige im Ameisencafe geschaltet:

15. Myrmica rubra - Verkauft
16. Myrmicaria arachnoides - Verkauft
17. Camponotus ligniperda - Verkauft

[glow=red]Grüße[/glow]
Zuletzt geändert von Stronzo am 3. Jun 2008 13:57, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Stronzo
member
member
 
Beiträge: 173
Alter: 35
Registriert: 18. Jan 2006 21:43
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Scyza » 3. Jun 2008 11:16

Hi,

also ich muss mal anmerken, Respekt an dich Stefan, dass du so ruhig bleiben kannst trotz der vielen harten Worte, die dir hier entgegengebracht worden sind. Ich kenne viele Foren-Schreiberlinge, die da ganz anders reagieren würden ;)

Von deiner Haltungs-Vorgeschichte habe ich nun wenig mitbekommen, jedoch denke ich, dass man ruhig erstmal schauen sollte, wie sich deine Kolonie entwickelt, bevor man jemandem womöglich Unrecht tut...

Viel Erfolg mit deinen Meisen, ich hoffe, dass du dich, vielleicht mit Hilfe und Tips erfahrener Halter, gut um sie kümmerst. Und uns weiterhin mit Bildern und Berichten von deinen Schützlingen versorgst.

Gruß
Stefanie
Benutzeravatar
Scyza
member
member
 
Beiträge: 261
Alter: 37
Registriert: 21. Jan 2008 21:03
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Kendoras » 3. Jun 2008 13:31

so ich bin raus...

Stefan86 mach was du für richtig hältst, doch was du momentan machst ist es ganz sicher nicht.


Deine Post´s hier im Thread sind einfach dumm.
alleine schon , dass mit der Reagenzglas-Abdeckung zeigt , dass du dich nicht informiert hast und du auch ,nach meiner meinung, gar keine Lust hast dich überhaupt mal zu informieren.

Scyza, am besten informierst du dich auch mal.

Wer ihn unterstützt hat Blut an den Händen.
Wenn er sich ändern sollte, schreibt mich an.
Solange er sich nicht ändert und jetzt nicht nur auf die Ameisen bezogen und deren Haltung, sondern auch gegenüber uns werde ich ihn ganz einfach ignorieren. -Ich habe genug von ihm und seinen Geschichten.
Benutzeravatar
Kendoras
member
member
 
Beiträge: 864
Alter: 27
Registriert: 3. Okt 2007 12:20
Wohnort: 21339
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 7 mal

Beitragvon Coy » 3. Jun 2008 15:58

"Wer ihn unterstützt hat Blut an den Händen."
Wie darf man den das verstehen??
Benutzeravatar
Coy
member
member
 
Beiträge: 119
Alter: 30
Registriert: 28. Nov 2007 21:56
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon LeoBeo » 3. Jun 2008 16:23

Hehe, eine etwas harte Metapher. Man muss ja nicht gleich übertreiben.

1. Messor barbarus – Lebt
2. Pheidole pallidula – Lebt
3. Odontomachus spec. – Lebt
4. Messor capitatus – Keine Infos
5. Myrmica spec. – Keine Infos
6. Acromyrmex spec. – Verkauft
7. Polyrhachis dives – Verkauft
8. Pheidologeton spec. – Verkauft
9. Atta sexdens – Verkauft
10. Harpegnathos venator – Zurückgegeben
11. Lasius niger – Tot
12. Pheidole pallidula – Tot
13. Pheidole pallidula – Tot
14. Camponotus sericeus – Tot

Zu jeder Art existiert ein Haltungsbericht, also die die ohne gehalten wurden sind nicht in der Liste!

Diese waren als Anzeige im Ameisencafe geschaltet:

15. Myrmica rubra - Verkauft
16. Myrmicaria arachnoides - Verkauft
17. Camponotus ligniperda - Verkauft


Das spricht doch für sich.
Benutzeravatar
LeoBeo
member
member
 
Beiträge: 45
Alter: 37
Registriert: 25. Apr 2007 19:13
Wohnort: Unterfranken
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Thyriel » 3. Jun 2008 17:22

Wow ... da hat sich jemand aber Mühe gegeben eine Zusammenfassung zu machen ;).

Ich sage mal, das die Tendenz zum Verkaufen geht, aber es bringt sicher nichts, weiter rumzuhacken. Am besten man Ignoriert seine Beiträge, bis man das Gefühl hat, das sich was geändert hat.

Gruß Sascha
Thyriel
member
member
 
Beiträge: 235
Alter: 36
Registriert: 10. Jan 2008 22:20
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Stronzo » 17. Jun 2008 15:44

Du verkaufst die Kolonie schon wieder und deine Messor? Hammer hart :D
Die Anschaffung hat sich ja gelohnt ^^

Achso für die, die nicht wissen wovon ich spreche: http://ameisenhaltung.de/anzeigen/gebote/

Vielleicht wird das ja jetzt die Lösung für dein kleines Problem sein..
Benutzeravatar
Stronzo
member
member
 
Beiträge: 173
Alter: 35
Registriert: 18. Jan 2006 21:43
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

VorherigeNächste

Zurück zu Exotische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast