Hochzeit!

Tipps zum Ameisensammeln und importieren.

Beitragvon Nexo2k » 9. Jul 2005 19:50

Das es anscheinend keine Leute hier aus Hannover gibt, bzw. mir leider keiner Antworten kann, habe ich heute in der Abendsonne mal nen paar Kolonien in meiner Gegend besucht! Da habe ich dann gesehen, dass an den Nesteingängen/Ausgängen überall noch Beflügelte Jungköniginnen und Männchen saßen... Also ich gehe mal davon aus, das sie wohl noch nicht zur großen Hochzeit gestartet sind und noch auf die perfekten bedingungen warten! Also werde ich mal weiter beobachten und auf meine Gründerqueen warten!

Gruß Nexo2k
Nexo2k
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 39
Registriert: 14. Jun 2005 23:12
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Markus » 9. Jul 2005 20:09

Viel Glück...
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4586
Alter: 31
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 152 mal

Beitragvon uta » 9. Jul 2005 20:50

Ich denke der große Hochzeitsflug wird noch kommen...

Grüsse
Uta
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Alter: 70
Registriert: 15. Feb 2003 14:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 165 mal
Danke bekommen: 12 mal

Beitragvon PatmaN » 11. Jul 2005 13:55

Rein zufällig ist gestern eine Ln Queen beim rauchen am Fenster auf meinem Arm gelandet. Als sie wieder abgedüstet ist hab ich eine weitere mit nur einem Flügel in meinem Flur gefunden. Hab sie in ein RG gepackt, mal sehn ob sie wirklich begattet ist oder ob sie den Flügel aus einem anderen Grund verloren hat.
Ich komme übrigens aus dem Raum Braunschweig, gar nicht so weit weg von Hannover.
MFG

Edit: Königinnen werden begattet, nicht befruchtet (gerade in einem anderen Thread gelesen).
PatmaN
member
member
 
Beiträge: 30
Alter: 39
Registriert: 4. Mai 2004 06:53
Wohnort: Süd-Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon zucca » 11. Jul 2005 17:29

Gestern habe ich in Darmstadt (Raum Frankfurt/M) wieder Massen LN Queens (ohne Flügel) rum rennen sehen. Und nähe Friedberg (nähe Giessen) unmengen toter LN Queens auf dem Boden am Rande eines Kornfeldes.

Viel Spass beim suchen :P
Benutzeravatar
zucca
member
member
 
Beiträge: 125
Alter: 37
Registriert: 25. Jun 2005 17:22
Wohnort: Karlsruhe / Darmstadt
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Markus » 11. Jul 2005 19:28

Heute sind mir schon mal 4 über den Weg gelaufen (n-atürlich zähle ich dabei nur die begatteten-), direkt dannach kam es übrigens zum Gewitter...
Benutzeravatar
Markus
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4586
Alter: 31
Registriert: 23. Dez 2002 10:16
Wohnort: Bad Münstereifel
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 152 mal

Beitragvon Cephalothorax » 12. Jul 2005 12:57

Ich hab gestern auch eine LN-Queen gefunden deren zwei Hauptflügel ab waren, aber die beiden kleinen noch dran... sind sie heute morgen auch noch, daher vermute ich, das so´n blöder Vogel die abgekaut hat, während die Queen entkam. Außerdem fing ich eine ohne Flügel, die allerdings eine Abdominalruptur aufwies: Die zweite Hautschuppe ist hochgebogen, und weißes Zeug guckt´n Stück raus(vermutlich Eierstöcke)... Schade, aber ich glaub lange wird die es net machen... Naja, jetzt geht´s gleich wieder los... Mal schauen, was ich heute abend zu berichten habe!!!
Benutzeravatar
Cephalothorax
member
member
 
Beiträge: 305
Alter: 36
Registriert: 28. Mai 2005 15:04
Wohnort: Uelzen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Mutschla » 12. Jul 2005 15:57

so bei uns im franken (nürnberg fürth) ist auch so weit habe heute 2 ln queens geholt und in ein rg getan mal schauen was draus wird mfg
Mutschla
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 30
Registriert: 29. Apr 2005 16:23
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Nexo2k » 12. Jul 2005 17:49

In Hannover gehts auch grad ab! Endlich!!!
Nexo2k
member
member
 
Beiträge: 16
Alter: 39
Registriert: 14. Jun 2005 23:12
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Rodrigo » 12. Jul 2005 19:49

Bei mir schwärmen gerade Lasius Flavus
Rodrigo
member
member
 
Beiträge: 37
Alter: 27
Registriert: 12. Jul 2005 19:40
Wohnort: Laubach
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Pagodin » 12. Jul 2005 20:52

Die habe ich Heute auch gesehen, allerdings nur geflügelte.

Grüße
Pagodin
Benutzeravatar
Pagodin
member
member
 
Beiträge: 1095
Alter: 44
Registriert: 10. Feb 2005 00:01
Wohnort: Tullamore, Ireland
Land: Netherlands (nl)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Beitragvon steven3000 » 12. Jul 2005 23:13

heute in berlin(pankow) alles voller Ln-queens.


grüße
steven3000
steven3000
member
member
 
Beiträge: 85
Alter: 41
Registriert: 9. Jul 2005 20:12
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon uta » 12. Jul 2005 23:40

wie unterschiedlich es doch in einer Stadt sein kann.... hier in Berlin-Rudow und auch in Steglitz sind die Nester zwar offen, aber wider Erwarten gab es doch nicht den erhofften Hochzeitsflug. Männliche Geschlechtstiere sah ich zwar am Nesteingang. Es schien, als ob sie sich "startklar" machten, aber offensichtlich war irgendeine notwendige Bedingung nicht gegeben, so dass sie sich wieder in ihr Nest zurückzogen. Während einer Radtour hielt ich auch Ausschau nach anderen Örtlichkeiten, wo evtl. Bewegung zu beobachten wäre, aber auch hier zeigte sich keinerlei Hochzeitsflug-Aktivität! Was war in Pankow anders als in Rudow? :D
Ich finde das schon interessant, dass ca. 25 bis 30 km Entfernung, offensichtlich durch andere Bedingungen, sich so auswirken.

Grüsse
Uta
Benutzeravatar
uta
ANTSTORE
ANTSTORE
 
Beiträge: 3304
Alter: 70
Registriert: 15. Feb 2003 14:54
Wohnort: Berlin
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 165 mal
Danke bekommen: 12 mal

Beitragvon steven3000 » 13. Jul 2005 09:29

so uta es kommt noch besser,da wo ich wohne(berlin-pankow) alles voller Ln-queens, da wo ich arbeite (berlin-pankow) 3 km weiter nicht mal ne halbe auf der straße. hier auf arbeit sitzen alle schön brav an den nestausgängen und warten auf die hochzeit.

grüße
steven3000
steven3000
member
member
 
Beiträge: 85
Alter: 41
Registriert: 9. Jul 2005 20:12
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon NUTZZ » 13. Jul 2005 11:13

bei uns in bochum ist auch gerade schwarmflug von ich schätze mal Ln.
Man kann kaum laufen ohne ein tier kaputzutreten.
Ich hab mich natürlich bedient, nun hab ich nicht nur ne kleine kollonie Myrmica rubra sondern auch 3 queens von Lasius niger wenn sie es sind.
Gruß
Philipp
Benutzeravatar
NUTZZ
member
member
 
Beiträge: 156
Alter: 31
Registriert: 29. Apr 2005 16:22
Wohnort: Bochum
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

VorherigeNächste

Zurück zu Ameisen - selber sammeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste