Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

@Newbies: Bitte erst die "Suchfunktion" verwenden, danach könnt Ihr uns alles weitere Fragen.

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon BVBChris » 5. Jul 2012 16:06

Welche Schutzgitter würdet Ihr mir für Lasius niger empfehlen?
Möchte anstatt eines Stopfens lieber Gitter vor den Bohrungen machen! !
BVBChris
member
member
 
Beiträge: 14
Alter: 30
Registriert: 29. Jun 2012 06:59
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon siddl » 11. Jul 2012 08:31

Hallo sagt mal wie befestigt ihr die rote Folie ?
siddl
member
member
 
Beiträge: 19
Alter: 31
Registriert: 29. Sep 2011 15:34
Wohnort: 08064
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Erne » 11. Jul 2012 09:38

Das geht mit Tesafilm oder doppelseitigen Klebeband.

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
 
Beiträge: 4467
Alter: 64
Registriert: 3. Jan 2006 20:02
Wohnort: Niedersachsen
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 41 mal
Danke bekommen: 16 mal
Ameisen: Haltungsbericht(1)

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon darkelf » 11. Jul 2012 10:52

Irgendwie scheint mein Post nicht angekommen zu sein, deswegen hier noch einmal:

BVBChris hat geschrieben:Wäre es aber nicht ganz artgerecht, wenn ich es in die Arena lege und quasi ''erzwinge'' in die Farm zu ziehen, um ihr Nest zu bauen? ? ?? Da ja die Arena ganz normales Tageslicht ausgesetzt ist, die Farm ja abgedunelt wird? ?

Und wenn ich es in die Farm lege, würden die das Essen nicht finden bzw. würde es zu anstrengend sein ein Nest zu bauen+ Essen zu holen? ? ?

Die Ameisen entscheiden selbst, ob und wann sie in die Farm umziehen werden. Wenn Du das Reagenzglas in die Arena legst, kannst Du versuchen es abdunkeln (z.B. mit Alufolie oder einem kleinen Dach aus Pappe), sodass sie das Licht nicht stören sollte. Früher oder später werden sie auch die Farm finden. Andersherum genau so. Legst Du das RG in die Farm, finden die Ameisen auch sicherlich die Futterstelle in der Arena. Überfordert sind sie nicht damit, gleichzeitig ihr Nest zu bauen und Futter zu besorgen, schließlich muss da jede kleine Ameisenkolonie auch in der freien Natur durch :wink:.
Und ich muss einfach nochmal nachfragen: was hast Du für eine Farm, dass dort das Reagenzglas hinein passt?

BVBChris hat geschrieben:Welche Schutzgitter würdet Ihr mir für Lasius niger empfehlen?
Möchte anstatt eines Stopfens lieber Gitter vor den Bohrungen machen! !

Ich habe für meine Lasius niger ein Netz mit 0,2mm Maschenweite in den Deckel des Beckens eingebaut. Bis jetzt ist dort auch noch niemandem die Flucht gelungen. Allerdings gibt es ein paar Arten, die sich durchaus durch den Stoff durchbeißen können. Willst Du also auf Nummer Sicher gehen, dann verwende besser ein Gitter aus Metall.
Du solltest auch darauf achten, dass beim Ankleben des Gitters an das Glas (oder wie auch immer Du es befestigen willst), kein Spalt oder ähnliches entsteht und es wirklich glatt und eben anliegt. Sonst hilft auch die kleinste Maschenweite nichts, wenn die Ameisen durch einen Spalt ausbrechen können.

Grüße darkelf
Benutzeravatar
darkelf
member
member
 
Beiträge: 17
Alter: 27
Registriert: 6. Aug 2011 14:46
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon BVBChris » 11. Jul 2012 13:13

Ich glaube meine Farm müsste 1,8 oder 2 cm breit sein! ! ! !
Ich habe die jetzt in die Arena gelegt und das RG zur Hälfte mit roter Folie beklebt, und die ganze Fram ist auch von beiden Seiten mit Folie beklebt! ! ! ! (ROTE FOLIE)


Ich habe ihnen quasie vor ihrer Nase Futter hingelegt (Honig, Pollen, Körner und ein Heimchen), um zu schauen, wo sie dran gehen, bzw. was sie mögen und was nicht! ! !

Ich danke aber trotzdem für die Antwort, auch wenns bisschen verpätet kam :)
Mit jeder Antwort auf meine Fragen lerne ich immer mehr! ! ! :P


Edit Uta
BVBChris
member
member
 
Beiträge: 14
Alter: 30
Registriert: 29. Jun 2012 06:59
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon BVBChris » 12. Jul 2012 08:13

Ich hab da mal noch ne Frage. Als Trinken biete ich den Ameisen eine kleine Schale mit nem passenden Schwamm an, den ich immer feucht halte! ! ! !

Ich habe auch noch ne Vogelspinne, und ihr biete ich so ein blaues Wasser Gel an! ! ! !

Hat schon einer damit Erfahrung mit Ameisen gemacht oder kann mir sagen, ob ich es den Ameisen auch anbieten kann!? !? !? !
BVBChris
member
member
 
Beiträge: 14
Alter: 30
Registriert: 29. Jun 2012 06:59
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon MrIglo » 12. Jul 2012 08:54

Habe meinen Ameisen mal Wasser-Gel angeboten. Es war nicht blau.

Es wurde schlechter angenommen als normales Wasser, aus einem RG mit Watte.

Anbieten kannst du es deinen Ameisen. Was für Spinnen geeignet ist, das wird Ameisen in der Regel nicht schaden.

LG


PS:
Habe mal nachgezählt, du hast für deine kurze Frage 12 Ausrufungszeichen und 3 Fragezeichen verwendet :shock:
Benutzeravatar
MrIglo
member
member
 
Beiträge: 1067
Alter: 32
Registriert: 9. Feb 2010 19:21
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Sven271196 » 15. Mär 2013 16:40

Hallo,
Ich habe jetzt eine kleine Lasius niger Kolonie mit einer Königin und 25 Arbeiterinnen.
Da ich weiss, dass man Lasius niger auch draußen finden kann, wäre es doch bestimmt möglich sich 4-5 zu fangen,
und diese zur Kolonie zuzusetzen. Oder ?
Hoffe auf schnelle Antworten :)

Gruß,
Sven
Sven271196
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Alter: 48
Registriert: 15. Mär 2013 15:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon explosion » 15. Mär 2013 17:00

Nein, das ist nicht möglich.
Wenn dann funktioniert das nur mit Puppen.
Zur dieser Jahreszeit bezweifle ich stark, dass schon irgendeine Kolonie Puppen hat.

Informier dich mal hier:

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar
Benutzeravatar
explosion
member
member
 
Beiträge: 93
Alter: 29
Registriert: 30. Mai 2011 16:52
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Sven271196 » 15. Mär 2013 17:14

Kann man sich solche Lasius niger Puppen irgendwo bestellen ?
Sven271196
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Alter: 48
Registriert: 15. Mär 2013 15:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon explosion » 15. Mär 2013 17:18

Nein ich glaube nicht ^^.
Möglicherweise bekommst ja welche von einem Halter, der auch Lasius niger hält.
Ansonsten warte ab, Lasius niger entwickeln sich recht schnell.
Benutzeravatar
explosion
member
member
 
Beiträge: 93
Alter: 29
Registriert: 30. Mai 2011 16:52
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Sojave » 15. Mär 2013 18:29

Selbst dann gibs derzeit keinen mit Puppen in seinen Anlagen. Einfach warten und dann wird das schon. Gerade diese Art geht flott ab, wenn sie gut versorgt wird.
Benutzeravatar
Sojave
member
member
 
Beiträge: 595
Alter: 32
Registriert: 8. Jun 2007 18:22
Wohnort: Bielefeld
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 4 mal
Ameisen: Haltungsbericht(24)

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Sven271196 » 16. Mär 2013 18:11

Bekommen Armeisen nur beim Schwarmflug Nachwuchs oder bekommen sie auch zwischendurch mehr ?
Und wie lange dauert sowas, und mit wievielen kann man beim Schwarmflug rechnen ?
Sven271196
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Alter: 48
Registriert: 15. Mär 2013 15:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon explosion » 16. Mär 2013 18:25

Ich versteh nicht recht deine erste Frage.

Bei unseren Einheimischen Arten beginnt die Brutablage im neuen Jahreszyklus.
Es werden Arbeiterinnen aufgezogen und je nach Zeit, Art, Volksgröße werden Geschlechtstiere aufgezogen.

Du solltest dir mal die 2 Links durchlesen:

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

Hyperlinks sind nur für registrierte Nutzer sichtbar

Im Ameisenwiki stehen schon viele Antworten auf Fragen, die man zu Anfang hat.
Benutzeravatar
explosion
member
member
 
Beiträge: 93
Alter: 29
Registriert: 30. Mai 2011 16:52
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen zu Lasius niger/allgemein

Beitragvon Sven271196 » 16. Mär 2013 19:52

Mit meiner ersten Frage meine ich, ob Ameisen nur bei einem Schwarmflug nachwuchs bekommen, oder auch zwischendurch ?
Und mit wieviel Nachwuchs kann man beim Schwarmflug rechnen, und wieviel bei normalen Brüten, so pro Monat oder so ?
Aber ich glaube ich versteh da etwas falsch. :|
Es geht hauptsächlich um den Durchschnitt, oder am besten um Formica (Serviformica) cunicularia. -
( shop/product_info.php?info=p1668 )

Mfg,
Sven
Sven271196
newbie
newbie
 
Beiträge: 6
Alter: 48
Registriert: 15. Mär 2013 15:42
Land: Germany (de)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

VorherigeNächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Hilfe für Einsteiger

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast