Warum haltet Ihr Ameisen?

Hier kann alles zum Thema Ameisen diskutiert und gefragt werden.

Moderator: baumarkthammer

Beitragvon DerAmeisenkönig am So Okt 16, 2011 12:08 pm

Hallo liebe Ameiseninteressierte,

hatte heute morgen die Idee für ein Thema, in dem jeder mal seine Gründe posten kann, warum er sich für (seine) Ameisen entschieden hat. Finde die Frage irgendwie sehr spannend und freue mich über die vielen wohl verschiedenen Antworten. =)

Meine Gründe:
Es war schon immer so ein "Kindheitstraum" Bienen und Ameisen mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Bienen wird vorerst mal in einer Mietswohnung nichts, aber Ameisen beobachten und pflegen geht (für mich dank Antstore!). Habe mich erst für Lasius niger entschieden um es mal "langsam anzugehen" und nun Polyrhachis dives und Messor cf. capitatus wegen der unterschiede (Webende Ameisen, Körnersammler usw.). Was mich seit der ersten Kolonie so fasziniert ist einfach das beobachten des Ameisenalltags (Futtersammeln, Brutpflege, Nestbau) und ich finde es einfach immer erneut schön die Tiere zu beobachten z.B. wenn Sie ihre Antennen pflegen oder sich aufn Ast setzen oder Futter austauschen =)

Gruß
Euer Ameisenkönig
Benutzeravatar
DerAmeisenkönig
member
member
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Okt 03, 2011 9:44 pm
Land: Germany (de)
Alter: 27

Beitragvon Michanto am So Okt 16, 2011 9:45 pm

Hallo,

Ich halte Ameisen, weil ich das kann und ich somit nicht nur ein Haustier habe.
Ich träumte schon seit frühster Kindheit davon viel macht über ein Volk zu haben, anfangs wollt ich noch in die Politik, wurde aber dann doch nichts draus, nun habe ich die Kontrolle über 2 Völker ohne in der Politik mein Unwesen zu treiben.
Zudem hat man immer was zum bestaunen… und muss nicht mit ihnen kuscheln.


Gruss
Michanto
Cam off
Benutzername: ohne
PW: ohne
Michanto
member
member
 
Beiträge: 77
Registriert: So Okt 31, 2010 10:46 am
Land: Germany (de)
Alter: 19

Beitragvon MrIglo am Mo Okt 17, 2011 10:15 pm

Was mich dazu bringt Ameisen zu halten ist Folgendes:

1. Ihr Staatensystem und das hohe Maß an Organisation und Zusammenhalt
2. Sie sind aggressive und kompromisslose Gegner
3. Sie lassen sich zwar gut beobachten nerven mich aber nicht, da sie keine tägliche Aufmerksaemkeit benötigen. Platz brauchen sie auch nicht sehr viel.
4. ihr Aussehen und ihre Kastenbildung (Ich halte Pheidole) machen optisch zimlich was her.

Glaube das sind die Hauptgründe.

LG
www.antstore.net/viewtopic.php?f=168&t=16916
Benutzeravatar
MrIglo
member
member
 
Beiträge: 1067
Registriert: Di Feb 09, 2010 7:21 pm
Land: Germany (de)
Alter: 28

Beitragvon DerAmeisenkönig am Mo Okt 17, 2011 10:46 pm

Danke soweit schon mal für eure interessanten Antworten =)
Wir haben faszinierende Hobbys mit unseren verschiedenen Kolonien!
Hoffe noch auch mehr Kommentare
Benutzeravatar
DerAmeisenkönig
member
member
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo Okt 03, 2011 9:44 pm
Land: Germany (de)
Alter: 27

Beitragvon Schwarzbaer am Di Okt 18, 2011 8:39 pm

Ich halte Ameisen weil ich es sehr interessant finde wie ihr zusammenhalt funktioniert. Im Zoo hab ich schon öfters Blattschneideameisen beobachtet, wirklich sehr interessant wie sie hin und her rennen, ohne zu jammern...

Mich haben sie schon immer fasziniert, muss aber ehrlich zugeben dass ich nicht einmal gewusst habe das man Ameisen privat halten kann. Zu den Ameisen bin ich über eine Doku von "Universum" gekommen, hab danach im Internet gegooglet und ich war wirklich verwundert das es so viele von mir gibt.
Benutzeravatar
Schwarzbaer
member
member
 
Beiträge: 49
Registriert: Do Mär 24, 2011 10:25 pm
Land: Austria (at)
Alter: 24

Beitragvon Muzzleloader am Di Okt 18, 2011 11:12 pm

Ich bin auch schon seit kleiner Bengel von Ameisen angetan und habe so wie fast alle früher Arbeiterinnen gefangen und gewartet das sie sich vermehren und graben ect ( meistens sind sie schon in der Sonne eingegangen).
Habe dann vor 2 Jahren ca. einfach mal gedacht, guck doch mal im Netz ob es iwie eine Ameisenfarm zukaufen gibt oder so. Naja und wenn man bei google Ameisenhaltung eingibt, weiß ja was passiert und wenn man noch Interressiert ist dauert es nicht lange bis die erste Kolonie bestellt ist :grin: ... naja wer erst mal seine erste Königin zuhause hat, der ist nicht mehr von weg zu bekommen...
Finde es überhaupt geil wie es so klein Anfängt und zu einer Superkolonie herranwächst( was allerdings sehr lange dauert und mich etwas stört, aber nach dem ersten Jahr ist was zusehn und es macht richitg Spaß)... :D
Gruß Chris
Benutzeravatar
Muzzleloader
member
member
 
Beiträge: 242
Registriert: Di Feb 23, 2010 9:05 pm
Land: Germany (de)
Alter: 26


Zurück zu Diskussion und Fragen Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

DHTML Menu by Milonic